AktuellesDeutschlandParteiWahlkreis ER-ERH

Christian Enz als Bundestagskandidat nominiert

FW Erlangen und Erlangen-Höchstadt einstimmig

Christian Enz aus Höchstadt ist für die Stadt Erlangen und den Landkreis Erlangen-Höchstadt (Stimmkreis 242) als Direktkandidat der Freien Wähler (FW) für die Bundestagswahl nominiert worden. Zur Nominierungsversammlung im Möhrendorfer Gasthaus Reck waren auch der Bundesvorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, und MdL Gabi Schmidt gekommen.

Nordbayerische Nachrichten, 10.03.2017

 

Fränkischer Tag, 10.03.2017

 

 

Christian Enz mit Kreisvorstand Erlangen
Der Erlanger Kreisvorstand gratuliert Christian Enz zur einstimmigen Nominierung.
Irene Häusler
Kreisvorsitzende Irene Häusler unterstreicht die Notwendigkeit einer Stimme in Berlin.
Axel Rogner
Bezirksvorstand Axel Rogner betonte die Bedeutung der Bundestagswahl für die Sache der Freien Wähler.
Christian Enz zeigt sein Wahlprogramm
Christian Enz stellte ein umfassendes Wahlprogramm vor.
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Close
Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen